Selbstmitgefühl

Die drei Kernkomponenten von Selbstmitgefühl sind Freundlichkeit mit uns selbst, ein Gefühl von Mitmenschlichkeit und ein ausgeglichenes achtsames Bewusstsein.

  • Freundlichkeit öffnet unsere Herzen dem Leid gegenüber, damit wir uns das geben können, was wir brauchen.
  • Mitmenschlichkeit öffnet uns für unsere grundlegende Verbundenheit mit allen Wesen, damit wir erfahren, dass wir nicht allein sind.
  • Achtsamkeit öffnet uns für den gegenwärtigen Moment, damit wir unsere Erfahrung mit mehr Leichtigkeit annehmen können. Zusammen manifestieren sich diese Komponenten in einem Zustand von warmherziger verbundener Präsenz.

Zusammen manifestieren sich diese Komponenten in einem Zustand von warmherziger verbundener Präsenz.

Literatur

  • Dr. Christopher Germer: Der achtsame Weg zur Selbstliebe. Arbor Verlag 2009
    (Original: The Mindful Path to Self-Compassion)
  • Dr. Kirstin Neff: Selbstmitgefühl. Kailash Verlag 2011
    (Original: Self-Compassion: The Proven Power of Being Kind to Yourself)

Film

  • „Die Revolution der Selbstlosen“: ein Dokumentarfilm mit Matthieu Ricard, Tanja Singer, Richard Davidson u.a. zeigt auf, dass Mitgefühl, Altruismus und Hilfsbereitschaft fundamentale Eigenschaften des Menschen sind. Hier geht es zum Trailer und zum Online Stream

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.